Aktuelles
18. August 2017

Wer war eigentlich Rudi Dutschke?

Diese Frage versucht Johann Janssen am Mittwoch 30.August 18 Uhr im Parteibüro der Linkspartei in der Gökerstraße 110a zu beantworten. Janssen selbst Zeitzeuge der 68er-Jahre, möchte den Interessierten den Studentenführer vorstellen, der damals versuchte die Verhältnisse in Deutschland grundlegend in Richtung Sozialismus zu verändern. Mehr...

 
17. August 2017

Unser Kandidat Holger Onken im Check bei Abgeordnetenwatch

https://kandidatencheck.abgeordnetenwatch.de/thesen/index.php?id=b4f8340c173d15684c936f174c852467&page=summary Mehr...

 
15. August 2017

Infostände der Linken Wilhelmshaven zum Bundestagswahlkampf am 19.08.2017

Am 19.08. in der Zeit von 10 bis 12 Uhr auf dem Rathausplatz und von 13 bis 15 Uhr auf der Rambla! Mehr...

 
10. August 2017

http://www.wzonline.de/nachrichten/aktuelles/artikel/linkspartei-fordert-die-abschaffung-der-leiharbeit.html

Die Linkspartei sieht die Vielzahl der unsicheren Jobs als Spätfolge der "Agenda 2010" Mehr...

 
10. August 2017

Infostände der Linken Wilhelmshaven zum Bundestagswahlkampf am 12.08.2017

Am 12.08. in der Zeit von 10 bis 12 Uhr auf dem Rathausplatz und von 13 bis 15 Uhr auf der Rambla! Mehr...

 
10. August 2017

http://www.wzonline.de/nachrichten/aktuelles/artikel/onken-steuer-schafft-gerechtigkeit.html

Der Oldenburger tritt für die Linke bei der Bundestagswahl an. Er will für alle Bürger eine sanktionsfreie Grundsicherung. Mehr...

 
6. August 2017

Fest der Linken zum Wahlkampfauftakt am 11.08.

"Der Kreisverband der Linken Wilhelmshaven lädt alle politisch Interessierten und Sympathisantinnen und Sympathisanten ein am Sommerfest anlässlich des Wahlkampfauftaktes zur Bundestagwahl teilzunehmen . Gestaltet wird der Abend mit einem Beitrag unseres Direktkandidaten, Dr. Holger Onken. Der 45-jährige Sozialwissenschaftler, der Dozent an der Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg ist, wurde für den hiesigen Wahlbezirk 26 -Wilhelmshaven, Friesland, Wittmund- aufgestellt. Beginn ist am 11.08 Mehr...

 
29. Juli 2017

Presseerklärung der Partei DIE LINKE zum Bericht der Wilhelmshavener Zeitung: „Immer mehr unsichere Jobs in der Jadestadt“. Verfasst von unserem Direktkandidaten, Herrn Dr. Holger Onken

Rot-Grüne Agendapolitik schuld an Spaltung des Arbeitsmarktes in Wilhelmshaven Der so häufig gelobte Aufschwung am Arbeitsmarkt geht an immer mehr Menschen vorbei. Nach Informationen der Hans-Böckler-Stiftung ist die Lage in Wilhelmshaven nicht nur wegen der hohen Arbeitslosigkeit besonders dramatisch. Auch der Anteil atypisch Beschäftigter ist seit 2003 von 34% auf mittlerweile 43% angestiegen. Für die Stadt Wilhelmshaven heißt das, dass 14.800 Menschen in Teilzeit arbeiten, in Leiharbeitsfir Mehr...

 
22. Juli 2017

Gespräch mit unseren Bundestagskandidaten Holger Onken am 31.07. 19 Uhr in der Christus-und Garnisionskirche

http://christusnews.de/site/event/warum-waehlen-im-gespraech-mit-dr-holger-onken-die-linken/ Mehr...

 
22. Juli 2017

Das Fest der Linken WHV zum zehnjährigen Bestehen der Partei die Linke

Gestern fand das Fest der Linken zum zehnjährigen Bestehen im Parteibüro in der Gökerstraße statt ! Viele GenossInnen und Sympathisanten kamen zusammen um kämpferischen Reden zu lauschen. Besonders bei den Reden von unserem Bundestagskandidaten Holger Onken und des ebenfalls anwesenden Landtagskandidaten Andreas Brändle sprang der Funke über . Immer wieder wurden ihre Ausführungen durch Fragen und Diskussionsbeiträge der Zuhörer unterbrochen. Andreas erzählte auch sehr bewegend über die bruta Mehr...

 

Treffer 21 bis 30 von 142

News aus dem Landesverband

Lohngleichheit von Frauen und Männern muss gesetzlich garantiert werden

„Auch im letzten Jahr haben Frauen 21 Prozent weniger Lohn als Männer erhalten. In Arbeitszeit... mehr

Linke im Bundestag fordern: Selbständige besser absichern

Wer als IT-Experte, Paketauslieferer, Unternehmensberater, Handwerker oder Reinigungskraft... mehr

Sparkassenkundin ist kein Sparkassenkunde

DIE LINKE kritisiert die Entscheidung des Bundesgerichtshofes vom 13. März 2018, wonach auf... mehr

Neuer gesetzlicher Feiertag: LINKE kritisiert Vorfestlegung auf Reformationstag

„Geht es nach dem Willen der Landesregierung, soll der Reformationstag am 31. Oktober neuer... mehr

Aktiv für Gleichberechtigung: Frauentag zum Feiertag machen

DIE LINKE. Niedersachsen ruft zur Teilnahme am Veranstaltungen zum Frauen*kampftag auf und fordert... mehr