26. August 2017

Umjubelter Auftritt von Sahra Wagenknecht in Wilhelmshaven

Unser Kandidat Holger Onken Via Facebook: Eine tolle Rede von Sahra gestern vor über 600 Menschen in Wilhelmshaven. Sie trifft den Ton bei sehr sehr vielen Menschen; wir werden am 24. September eine Überraschung erleben, eine Linke Überraschung. Politik für Alle, nicht für die Wenigen!


WILHELMSHAVEN – „Sahra, Sahra“-Rufe bei ihrem Eintreffen auf der Open-Air-Bühne beim Pumpwerk Wilhelmshaven, starker Beifall und zustimmende Einwürfe von Zuhörern während ihrer Rede – die Partei „Die Linke“ hat Donnerstagabend in Wilhelmshaven den Höhepunkt ihres Wahlkampfes im Bundestagswahlkreis 26 regelrecht gefeiert. Ein Volksfest der proletarischen Bewegung mit Arbeiterliedern, Klassenkampfparolen und mit Sahra Wagenknecht als Superstar. Mehrere Hundert Zuschauer zog die Fraktionsvorsitzende der Linken und Oppositionsführerin im Bundestag in ihren Bann. In ihrer Rede forderte sie eine radikal neue Politik für Deutschland, die sich an den Interessen der kleinen Leute und des Mittelstands zu orientieren habe und nicht wie unter CDU, SPD, FDP und Grünen am Wohlergehen der großen Unternehmen und der Reichen. Sie forderte höheren einen Mindestlohn, die Wiedereinführung der Vermögenssteuer, weniger Rüstungsausgaben und den Rückzug aus Militäreinsätzen.