26. Mai 2017

Treffen zur Wahlkampfvorbereitung

Liebe Genossinnen und Genossen, der Kreisvorstand DIE LINKE Oldenburg/Ammerland möchte Genossinnen und Genossen aus den sechs Bundestagswahlkreisen im Weser-Ems Gebiet einladen, um über den anstehenden Bundestagswahlkampf und Möglichkeiten der Kooperation und Koordination im Wahlkampfjahr zu diskutieren. Dazu zählen: Wahlkreis 24 Aurich/Emden, 25 Unterems (LK Leer und Teile des Emslandes), 26 Friesland/Wilhelmhaven/Wittmund, 27 Oldenburg/Ammerland, 28 Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch und 32 Cloppenburg/Vechta. (natürlich sind auch die Genossinnen und Genossen in dieser Gruppe willkommen, die nicht aus diesen Wahlkreisen kommen!) Es soll um verschiedene Fragen gehen: Wer plant welche Aktionen? Wo und wie können wir uns personell gegenseitig unterstüzen? Worüber können und sollten sich die Direkt- und Listenkandidat*innen aus Weser-Ems untereinander abstimmen? Wir haben leider nicht von allen Kreisvorständen die Mailadressen. Darum sagt bitte anderen GenossInnenen, die bei Euch im Vorstand oder für den Wahlkapf zuständig sind, Bescheid, bzw. leitet diese Mail an sie weiter. Niemand soll ausgeschlossen werden. Trotzdem mussen wir diese Einladung regional begrenzen, schon allein damit die Anreisewege in einem akzeptablen Rahmen bleiben. holger.onken@t-online.de, mob. 0176-60016061 Das (regionale) Treffen wird am Sonntag, den 28. Mai von 15-18 Uhr stattfinden. (Der KV Oldenburg-Ammerland trifft sich schon etwas eher) Ort: Jugendherberge Bad Zwischenahn Schirrmannweg 14 26160 Bad Zwischenahn Solidarische Grüße, Holger Onken für den KV Oldenburg/Ammerland